Schiedsrichter

Wochenende ist Handballzeit. Ihr wisst es!
Auf der Platte 14 Spieler. Aber wer ist besonders wichtig? Richtig. Der Schiedsrichter.

Fakt ist: Es gibt zu wenige, die mutig genug sind, sich mit der Pfeife aufs Feld zu stellen. Spieler. Trainer. Fans. Die Stimmung ist super.

Doch ohne Schiedsrichter läuft’s nicht!

Klartext: Gefragt sind smarte, sportliche und ambitionierte Handballmädchen und -Jungen.

In der SG übernehmen diese Aufgabe Holger Eisinger, Georg Heinzelmann, Ali Sancak, Florian Dörfler, Osman Sancak und Reinel Schebasta.
Als Schirineulinge begrüßen wir Michi Phenggrattanavong und Tomislav Strazunac. Interesse am Kinderhandballleiter haben Thomas Ruth und Felix Schürdt.

Doch leider sind das zu wenige. Nutz‘ deine Chance und werd‘ Schiri! Allein oder auch im 2 er-Team, verdien‘ Dir etwas Geld dazu und werde Teil des Teams, sprich uns an oder schreib uns an schiri@sgulm.de.

Info: ab 16 Jahre darfst Du pfeifen, wir unterstützen Dich, in dem wir Dich zu Deinen ersten Spielen begleiten und zahlen natürlich Deine Ausbildung. Vergiss Zeitungen austragen oder Babysitten – werd‘ Schiri!

Vereinskodex der SG Ulm & Wiblingen

  • Respekt und Fairness gegenüber Schiedsrichtern und ALLEN Spielern auf und neben dem Spielfeld.
  • Emotionen und Applaus sind gewünscht. Beleidigungen nicht!
  • NUR die Trainer sind für das Coaching verantwortlich.
  • Alle verlassen die Halle und Tribüne immer sauber und ordentlich.

Wir hoffen, wir sehen dich in unserem Team der SG Schiedsrichter 😉