Aktuelles

Zu Gast bei den Rhein-Neckar-Löwen

26. November 2019

24.11.19 6523 Zuschauer, ein spannendes Derby und Kinder der SG Ulm & Wiblingen mittendrin Spannung, Nervosität und jede Menge Eindrücke – beim Derby der Rhein-Neckar-Löwen gegen den TVB Stuttgart am 24.11.19 in der SAP-Arena waren unsere Handballkids in Begleitung von 43 Begleitpersonen aus Trainern, Eltern, Geschwistern und Verwandten mittendrin im Geschehen. Bruno, Chiara, David, Emma, […]

Mehr lesen...

Trainerfortbildung intern im November

25. November 2019

Am vergangenen Sonntag trafen sich unsere Trainer zu einer der regelmäßig stattfindenden SG-internen Trainerfortbildungen in der Tannenplatzhalle. Dieses Mal mit einem etwas kleineren Teilnehmerkreis, da unsere F- und E-Jugendlichen samt Trainern in der SAP-Arena beim Bundesliga-Spiel der Rhein-Neckar-Löwen gegen den TVB Stuttgart waren. Wie üblich starteten wir die Fortbildung mit einem ausgiebigen Frühstück. Anschließend standen […]

Mehr lesen...

Werbung mobil

27. Oktober 2019

Mit unseren Spielern der SG Ulm Handball kurven wir vom Stuttgarter Raum zum Bodensee und sogar bis nach Österreich. So ein eigenen Mannschaftsbus wie beim FC Bayern München konnten wir leider noch nicht erwerben, auch die Hotel Übernachtungen zu Auswärtsspielen sind finanziell nicht drin. Dafür haben wir nun SG Magneten für die Autos, die unsere […]

Mehr lesen...

Missglückter Saisonauftakt bei den Damen 1

25. Oktober 2019

Nach der knappen Niederlage gegen die Damen des TV Gerhausen 1900 im ersten Saisonspiel, wurde auch das zweite Spiel der Saison in heimatlicher Kulisse bestritten. Diesmal wollte man hochmotiviert mit voller Bank und Heim(Harz)vorteil gegen die Gegnerinnen aus Ailingen die ersten beiden Punkte holen. Nach zunächst sehr ausgeglichenen 15 Minuten konnten die Gegnerinnen erstmals mit […]

Mehr lesen...

Die Spiele des 19. und 20. Oktober 2019

20. Oktober 2019

Am gestrigen Samstag holten sich alle vier D-Jugenden in fremden Hallen die zwei Punkte mit teilweise sehr deutlichen Ergebnissen. Die Mädchen traten mit je nur einer Auswechselspielerin an. Das tat dem Kampfgeist keinen Abbruch. Vor allem die kleinen Mädchen der E-Jugend, die der weiblichen D2 halfen, kämpften wie die Löwen. Dafür ein großes Lob. Die […]

Mehr lesen...